Skip to main content

Über Uns

Team

Wir leben den «Best-in-Class»-Anspruch. Unser Ziel ist es, für jedes Projekt die ideale Besetzung zu finden. Wir bilden uns stetig weiter, lernen aus der Praxis und können auf langjährige Erfahrungen in den verschiedensten Bereichen zurückgreifen.

Team ITOBA

Fachexperten

Das Team

Alexandra van Heerden

Soziokulturelle Animatorin FH
Als zweifache Mutter und leidenschaftliche Tänzerin schlägt ihr Herz im Takt des Lebens. Für die Soziokulturelle Animatorin steht die Gemeinschaft im Zusammenleben im Zentrum. Mit ihrer Berufserfahrung und Innovation baut sie Brücken zwischen Generationen und Kulturen.

Bastian Moser

Geschäfts- und Projektleitung
Der kreative Kleinkünstler und Hobbykoch Bastian Moser liebt es, Neues zu erschaffen und Altes aufzufrischen. Als Soziokultureller Animator und Erlebnispädagoge realisiert er Ihr Projekt von der Idee bis zur Umsetzung. Seine kommunikativen Fähigkeiten und Erfahrungen in kommunaler Soziokultur machen es ihm einfach, mit Menschen in Kontakt zu treten und immer einen kühlen Kopf zu behalten.

Brigitte Häfelfinger

Administration, Personal und Buchhaltung
Ihre Energie schöpft Brigitte Häfelfinger aus der Natur sowie als Matrosin auf dem schönsten See der Schweiz. Als dienstleistungsorientierte Generalistin in der Administration, mit Erfahrung im Personalbereich, kümmert sie sich bei ITOBA als gute Seele um das ganze Backoffice, sodass sich das Team vollumfänglich auf ihre Projekte konzentrieren kann.

Ivo Richner

Geschäftsleitung und Konzeptentwicklung
Als begeisterter Familien- und Genussmensch liebt es Ivo Richner, Neues zu entdecken. Der studierte Soziokulturelle Animator und Organisationsentwickler bringt Struktur und Gewissenhaftigkeit in Ihr Projekt. Mit seiner Erfahrung in der Quartierentwicklung und Mitarbeit in der Raum- und Schulraumplanung erkennt er die Bedürfnisse vieler Anspruchsgruppen.

Nora Furter

Soziokulturelle Animatorin FH
Als unternehmungslustige Person, schätzt Nora Furter die Aktion in den Siedlungen sowie das humorvolle Miteinander mit Jung & Alt. Auseinandersetzungen mit Gesellschaftsthemen, Kulturen und vor allem musikalischen und kulinarischen Events bereichern sie. Die Förderung von Chancengleichheit liegt ihr besonders am Herzen.»

Severin Piller

Soziokultureller Animator FH
Der Sommermensch und Entertainment-Profi ist selten gelangweilt. Er lässt sich von Kunst und Kulturen begeistern. Mit der Ausbildung zum Soziokulturellen Animator gelingt es ihm, Menschen zusammenzubringen und gegenseitiges Verständnis zu fördern.

Toni Fleischmann

Geschäftsleitung und Verkauf

Der reisebegeisterte Sportler Toni Fleischmann entdeckt gern neue Wege. Als Bauprozessmanager und Geschäftsführer eines Holzbaubetriebs ist er gewohnt, stets einen ganzheitlichen Blick auf Ihr Projekt zu wahren. Mit seiner Erfahrung in der Arealentwicklung und Bauprojektleitung schafft er es, Menschen für ein gemeinsames Ziel zu begeistern.

Werde Teil von unserem Team!

Engagierte Personen für die Siedlungsarbeit sind jederzeit herzlich willkommen.

Wir freuen uns, dich kennen zu lernen.

Bewirb dich jetzt

Arbeitsprinzipien

Professionelles soziokulturelles Handeln

Unsere Grundsätze sind Offenheit, Niederschwelligkeit, Partizipation, Bedürfnisorientierung, Allparteilichkeit, und ein hohes Mass an Professionalität. Als Ziel setzen wir uns, die Mieter*innen soweit zu befähigen, dass die Siedlungsidentität schlussendlich in Selbstverwaltung gelebt wird.

Als soziokulturelles Dienstleistungsunternehmen steht bei uns immer der Mensch im Fokus. Wir sind der Überzeugung, dass erst in der Interaktion mit anderen ein gemeinsames Verständnis entsteht und gewinnbringende Lösungen für alle Beteiligten entwickelt werden können.
Damit dies gelingt, arbeiten wir nach folgenden Prinzipien:

  • Offenheit
  • Niederschwelligkeit
  • Partizipation
  • Bedürfnisorientierung
  • Allparteilichkeit
  • Interdisziplinarität
  • Ziel- und Prozessorientierung
  • Nachhaltigkeit im Unternehmen